26.08.2014 AD-HOC | ERGEBNISSE DER HAUPTVERSAMMLUNG

St. Marien, 26. August 2014 – Die heutige 16. ordentliche Hauptversammlung der HTI High Tech Industries AG hat nach Vorlage des Konzern- und Jahresabschlusses zum 31. Dezember 2013 den Mitgliedern des Vorstandes sowie den Mitgliedern des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2013 einstimmig die Entlastung erteilt.

Die KPMG Austria AG wurde einstimmig zum Abschlussprüfer für den Jahresabschluss und den Konzernabschluss 2014 bestellt.

zurück